Stellar Lumens Kursanalyse: Februar

Stellar Lumens Kursanalyse: Februar

Der Kurs von Stellar Lumens ist seit Anfang des Monats in den Charts deutlich angestiegen. In der Tat konnte der Aufwärtstrend der Münze in den letzten zwei Wochen die Widerstandsniveaus in wichtige Unterstützungsniveaus umdrehen, wobei die Münze zum Zeitpunkt des Schreibens versucht, ein wichtiges Bitcoin Revolution Niveau um den $0.61-Preispunkt zu durchbrechen. Wenn die Münze scheitert zu flippen diese Widerstandsebene, dann XLM kann sich für eine kleine Korrektur, die in einer Trendwende.

Bei Redaktionsschluss wurde XLM bei $0,57 mit einem 24-Stunden-Handelsvolumen von $4,8 Milliarden gehandelt, nachdem der Preis in den letzten 7 Tagen um über 68 Prozent gestiegen war.

Der Tageschart für die Kryptowährung unterstreicht den Aufwärtstrend, den XLM seit Anfang Februar aufrechterhalten konnte. Selbst in den 24 Stunden vor Redaktionsschluss verzeichnete XLM ein starkes Aufwärtsmomentum, das es der Münze ermöglichte, um über 26 Prozent zu steigen.

Zum Zeitpunkt der Drucklegung versuchte die Kryptowährung, den Widerstand um das $0.61-Preisniveau zu durchbrechen. Wenn dies fehlschlägt, kann XLM auf seine unmittelbare Unterstützung bei $ 0,38 fallen. Es gab auch eine weitere Unterstützung um die $0.31-Marke, wenn die Situation eine Wende zum Schlechteren nimmt. Ein Abtauchen bis zur zweiten Unterstützungsebene erscheint jedoch angesichts der Stimmung im XLM-Markt ebenfalls unwahrscheinlich.

Hier können Händler in der kommenden Woche von einer Short-Position profitieren, falls das Widerstandsniveau der Münze bestehen bleibt, was wahrscheinlich eine Preiskorrektur auf den Charts auslösen wird.

Rationale

Die technischen Indikatoren für XLM weisen zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels auf eine bullische Stimmung hin. Das schließt jedoch die Möglichkeit einer Trendumkehr in den kommenden Tagen nicht aus. Der RSI befand sich weit im überkauften Bereich und wenn man die historischen Kursdaten der Münze berücksichtigt, folgte auf das letzte Mal, als der RSI auf einem solchen Niveau blieb, bald ein steiler Absturz in die entgegengesetzte Richtung, wie Anfang 2021 zu sehen war.

Außerdem lag die MACD-Linie deutlich über der Signallinie – ein Zeichen für einen Aufwärtstrend im XLM-Markt.

Wichtige Levels, auf die Sie achten sollten

  • Widerstand: $0,61
  • Unterstützung: $0,38, $0,31
  • Einstieg: $0,55
  • Gewinn mitnehmen: $0,40
  • Stopp-Loss: $0,60
  • Risiko/Belohnung: 2,99

Fazit

Der XLM-Kurs befindet sich in einem stetigen Aufwärtstrend und verzeichnet eine starke bullische Stimmung. Sollte es dem Coin jedoch nicht gelingen, seinen unmittelbaren Widerstand in den kommenden Tagen in ein Unterstützungsniveau umzuwandeln, könnte der Coin einer Trendumkehr unterliegen. Dies würde dazu führen, dass die Münze in den kommenden Tagen auf ihre unmittelbare Unterstützung fällt.

© 2021 Allgemeine Info aus dem Internet . Powered by WordPress. Theme by Viva Themes.